John Deere 9620 RX mit 620 PS

Der 9620 RX ist das aktuelle Top-Modell der neuen 9RX-Serie von John Deere. Die Traktoren werden in den USA gebaut und vereinen im Prinzip einen Knicklenker und einen Raupentraktor. Das Ergebnis ist ein Knicklenker mit vier Raupenlaufwerken. Vorgestellt wurde der neu Schlepper Ende 2015 auf der Agritechnica in Hannover und ab 2016 werden die ersten Exemplare gebaut. Mit einer stolzen Leistung von 620 PS ist er zudem der aktuell stärkste Traktor von John Deere. Angetrieben wird er von einem 6-Zylinder-Dieselmotor von Cummins mit Turbolader und knapp 15 Liter Hubraum. Das PowerShift-Getriebe hat 18 Vorwärts- und 6 Rückwärtsgänge. Der Kaufpreis für das grüne Monster dürfte locker bei über einer halben Million Euro liegen!

John Deere 9620 RX mit 620 PS

Technische Daten

Bauzeit: ab 2016
Motor  
Hersteller: Cummins
Bezeichnung: QSX15
Kühlung: Wassergekühlt
Zylinder: 6
Hubraum: 14.900 cm³
Leistung: 462 kW / 620 PS
Getriebe  
Hersteller: John Deere
Bezeichnung: e18 PowerShift
Vorwärtsgänge: 18
Rückwärtsgänge: 6
Höchtgeschwindigkeit: 40 km/h

Weitere Traktor Giganten

John Deere 8010 Vorschau
John Deere 8010
Bauzeit: 1960
Leistung: 217 PS
Caterpillar Challenger 75 Vorschau
Caterpillar Challenger 75
Bauzeit: 1991 bis 1992
Leistung: 325 PS
Case-IH MX 285 Magnum Vorschau
Case-IH MX 285 Magnum
Bauzeit: 2002 bis 2005
Leistung: 287 PS