Mercedes MB-trac 1800 Intercooler mit 180 PS

Der MB-trac 1800 Intercooler wurde von 1990 bis 1991 gebaut und war der stärkste Traktor aus der MB-trac Baureihe von Mercedes-Benz. Dazu ist er noch extrem selten, da nur ca. 190 Exemplare gebaut wurden. Der Traktor hat eine Leistung von 180 PS und ist im Prinzip ein MB-trac 1600 turbo mit Ladeluftkühlung. Der 6-Zylinder-Dieselmotor von Mercedes-Benz hat einen Turbolader, knapp 6 Liter Hubraum und ein maximales Drehmoment von 645 Nm. Das Getriebe wurde ebenfalls von Mercedes-Benz gebaut und ist ein vollsynchronisiertes Wendegetriebe mit je 14 Vorwärts- und Rückwärtsgängen plus Kriechgänge. Die Höchstgeschwindigkeit liegt wahlweise bei 30 oder 40 km/h.

Mercedes MB-trac 1800 Intercooler mit 180 PS

Technische Daten

Bauzeit: 1990 bis 1991
Motor  
Hersteller: Mercedes-Benz
Bezeichnung: OM 366 LA
Kühlung: Wassergekühlt
Zylinder: 6
Hubraum: 5.958 cm³
Leistung: 132 kW / 180 PS
Getriebe  
Hersteller: Mercedes-Benz
Vorwärtsgänge: 14
Rückwärtsgänge: 14
Höchtgeschwindigkeit: 30 oder 40 km/h
Abmessungen  
Länge: 4.480 mm
Breite: 2.500 mm
Höhe: 2.930 mm
Radstand: 2.650 mm
Bodenfreiheit: 600 mm
Leergewicht: 6.320 kg
Sonstiges  
Tankinhalt: 240 Liter
Standard-Bereifung vorne: 18.4 R34
Standard-Bereifung hinten: 18.4 R34

Weitere Traktor Giganten

Deutz-Fahr DX 230 Vorschau
Deutz-Fahr DX 230
Bauzeit: 1980 bis 1982
Leistung: 200 PS
Schlüter Profi Trac 5000 TVL Vorschau
Schlüter Profi Trac 5000 TVL
Bauzeit: 1978
Leistung: 500 PS
Deutz D16006 Vorschau
Deutz D16006
Bauzeit: 1969 bis 1970
Leistung: 160 PS