John Deere 8630 mit 275 PS

Der John Deere 8630 wurde von 1975 bis 1978 in den USA gebaut und kann, von den Leistungsdaten, noch locker mit heutigen Traktoren mithalten. Mit einer Leistung von 275 PS und Allradantrieb war es der größte Knickschlepper seiner Zeit von John Deere. Angetrieben wird er von einem 6-Zylinder-Dieselmotor mit Turbolader und knapp 10 Liter Hubraum. Das Getriebe hat 16 Vorwärts- und 4 Rückwärtsgänge womit der Traktor eine Höchstgeschwindigkeit von knapp 32 km/h erreicht. Eingesetzt wurde er hauptsächlich für schwere Ackerarbeiten auf den riesigen Feldern in Nordamerika.

John Deere 8630 mit 275 PS Foto 1
John Deere 8630 mit 275 PS Foto 2

Technische Daten

Bauzeit: 1975 bis 1978
Motor  
Hersteller: John Deere
Kühlung: Wassergekühlt
Zylinder: 6
Hubraum: 10.144 cm³
Leistung: 205 kW / 275 PS
Getriebe  
Hersteller: John Deere
Vorwärtsgänge: 16
Rückwärtsgänge: 4
Höchtgeschwindigkeit: 32 km/h
Abmessungen  
Länge: 5.680 mm
Höhe: 3.420 mm
Radstand: 3.170 mm
Leergewicht: 11.130 kg
Sonstiges  
Tankinhalt: 590 Liter
Standard-Bereifung vorne: 18.4 - 34
Standard-Bereifung hinten: 18.4 - 34

Weitere Traktor Giganten

John Deere 8010 Vorschau
John Deere 8010
Bauzeit: 1960
Leistung: 217 PS
Terrion ATM 7400 Vorschau
Terrion ATM 7400
Bauzeit: ab 2011
Leistung: 394 PS
Case-IH MX 285 Magnum Vorschau
Case-IH MX 285 Magnum
Bauzeit: 2002 bis 2005
Leistung: 287 PS