Belarus 7100 mit 300 PS

Der Belarus 7100 aus Weißrussland ist im Prinzip baugleich mit dem Kirovets K-701, die Unterschiede liegen hauptsächlich in der Optik. Der 300 PS starke Knicklenker mit Allradantrieb wurde von 1978 bis 1992 gebaut. Der gewaltige Zwölfzylinder-Dieselmotor mit 22.288 ccm Hubraum bringt stolze 1200 Nm Drehmoment. Das Getriebe hat vier Vorwärts- und zwei Rückwärtsgruppen mit jeweils vier Gängen. So erreicht er eine Höchstgeschwindigkeit von knapp 34 km/h. Sein Einsatzgebiet war überall dort, wo eine besonders starke Zugleistung benötigt wurde!

Belarus 7100 mit 300 PS

Technische Daten

Bauzeit: 1978 bis 1992
Motor  
Kühlung: Wassergekühlt
Zylinder: 12
Hubraum: 22.288 cm³
Leistung: 220 kW / 300 PS
Getriebe  
Vorwärtsgänge: 16
Rückwärtsgänge: 8
Höchtgeschwindigkeit: 34 km/h
Abmessungen  
Länge: 7.400 mm
Breite: 2.880 mm
Höhe: 3.550 mm
Radstand: 3.200 mm
Leergewicht: 13.480 kg
Sonstiges  
Tankinhalt: 640 Liter
Standard-Bereifung vorne: 28.1 R 26
Standard-Bereifung hinten: 28.1 R 26

Weitere Traktor Giganten

Case-IH MX 285 Magnum Vorschau
Case-IH MX 285 Magnum
Bauzeit: 2002 bis 2005
Leistung: 287 PS
Terrion ATM 7400 Vorschau
Terrion ATM 7400
Bauzeit: ab 2011
Leistung: 394 PS
Deutz D16006 Vorschau
Deutz D16006
Bauzeit: 1969 bis 1970
Leistung: 160 PS